Prof. Otto Toivanen, PhD, ist Research Associate des ZEW. Er ist Professor im Department of Managerial Economics, Strategy and Innovation der KU Leuven. Zuvor war er Direktor des HECER, einem Joint Venture aller Fakultäten für Volkswirtschaftslehre in Helsinki. Er hatte zudem Positionen an der University of Warwick sowie der Helsinki School of Economics und war Gastwissenschaftler am MIT, dem NBER und der University of California, Berkeley. Seinen PhD erhielt er im Jahre 1995 von der University of Warwick (U.K.). Otto Toivanen ist ein Experte auf dem Gebiet der Industrie- und Innovationsökonomik und hat Forschungsarbeiten zu Themen wie der Finanzierung von Unternehmen oder der Evolution von Innovationspolitiken und Firmenstrategien in anerkannten Fachzeitschriften wie dem RAND Journal of Economics, dem Review of Economics and Statistics oder Research Policy veröffentlicht. Er ist Mitglied des Exekutivkommittees der European Association for Research in Industrial Economics und Mitherausgeber des Journal of Industrial Economics sowie Research Fellow des Center for Economic Performance. Darüber hinaus agierte er in verschiedenen Positionen als Experte wie beispielsweise als Mitglied des ökonomischen Rats im finnischen Finanzministerium, der finnischen Regierung, der Europäischen Kommission sowie privaten Unternehmen.

Weitere Informationen zu Prof. Otto Toivanen, Ph.D..

Ausgewählte Publikationen