• Unsicherheit dämpft Konjunkturerwartungen
  • EZB: Inflationserwartungen legen erneut zu
  • USA: Lage und Erwartung weitgehend unverändert
  • Japan: Verbesserung der Lageeinschätzung
  • Großbritannien: Konjunkturerwartungen kaum verändert
  • Sonderfrage: Aktienmarkterwartungen und Risikopräferenzen