09.04.2013
Veranstaltungsreihen

Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble MdB sprach am 8. April 2013 am ZEW über die institutionellen Rahmenbedingungen als Schlüssel zum Aufbau einer starken Europäischen Union. ZEW-Präsident Prof. Dr. Clemens Fuest konnte rund 400 Gäste zu der Vortragsveranstaltung begrüßen.
28.02.2013 · ZEW (tko/kbo)
Termine und Nachrichten

ZEW-Präsident | ZEW

Im Rahmen eines Festakts fand heute am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) Mannheim die Verabschiedung des langjährigen Präsidenten Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz in den Ruhestand statt. Als Nachfolger wurde Prof. Dr. Clemens Fuest ins Amt eingeführt. Er leitet ab dem 1. März 2013 gemeinsam mit dem kaufmännischen Direktor Thomas Kohl das ZEW.
22.01.2013 · ZEW (kbo)
Veranstaltungsreihen

Wirtschaftskrise | ZEW

Roland Koch, Vorstandsvorsitzender der Bilfinger SE, referierte am 21. Januar 2013 am ZEW über Deutschland im Spannungsfeld zwischen Erfolg und Wirtschaftskrise. Zu der Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "Wirtschaftspolitik aus erster Hand" konnte ZEW-Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz rund 250 Gäste am ZEW begrüßen.
14.06.2012 · ZEW (kbo)
Veranstaltungsreihen

ZEW-Wirtschaftsforum | Europa

Zum ZEW Wirtschaftsforum 2012 konnte ZEW-Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz am Donnerstag, den 14. Juni 2012, rund 400 Gäste in Mannheim begrüßen. Unter dem Motto "Perspektiven für den Euro" diskutierten renommierte Vertreter aus Politik, Finanzwirtschaft und Wissenschaft über Ursachen und Lösungsmöglichkeiten der Schuldenkrise im Euroraum. Prof. Dr. Clemens Fuest (Universität Oxford), Dr. Ulrich Kater (Deka Bank) und Prof. Dr. Manfred Neumann (Universität Bonn) sowie Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Werner Sinn (ifo Institut) debattierten über Wege aus der Krise ebenso wie über die Frage, wie Wachstum in der EU stimuliert werden kann, wenn gleichzeitig an einer Rückführung der Staatsverschuldung kein Weg vorbei führt.
23.04.2012 · ZEW (eje)
Termine und Nachrichten

Umweltökonomik | Schule

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage 2012 des Landes Baden-Württemberg besuchten am Freitag, den 20. April 2012, angehende Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums Schwetzingen das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen des Faches Wirtschaftsgeographie ließen sich die Schülerinnen und Schüler von Wissenschaftlern des Forschungsbereichs "Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement" des ZEW über die Zusammenhänge von Ökonomie und nachhaltigem Klimaschutz informieren.