Die Corona-Krise hat den Lehrbetrieb an Universitäten im Kern getroffen. Präsenzveranstaltungen können nicht mehr stattfinden und mussten in den virtuellen Raum verlegt werden. Die ersten Erfahrungen zeigen, dass Online-Lehre funktioniert und bereichert, sie gleichzeitig für Lehrende wie Studierende sehr fordernd ist. Die Aufmerksamkeitsspanne aller Beteiligten ist kürzer, viele Dinge in der Durchführung müssen gleichzeitig bedacht werden und die Leitung virtueller Veranstaltungen stellt neue Anforderungen. Es braucht Übung und Routine, um die medialen und didaktischen Herausforderungen im virtuellen Seminarraum sicher zu meistern.

In diesem Kurs stellen wir Ihnen die wichtigsten Aspekte der e-Moderation vor, zeigen Ihnen, wie die Aktivierung der Studierenden gelingen kann und bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Auswahl von digitalen Werkzeugen auszuprobieren.

Ein kleiner Kreis von Teilnehmenden ermöglicht einen intensiven Erfahrungsaustausch, eine individuelle Beratung und praktische Übungen zum Einsatz unterschiedlicher Online-Werkzeuge.

Dieses Seminar ist von unserem Rabattsystem ausgenommen.

    Im Fokus des Kurses stehen einfache Tools, die das virtuelle Lehren erleichtern, Tipps zu guter E-Moderation sowie Erste-Hilfe-Hinweise für den Umgang mit schwierigen Situationen. Nicht zuletzt hilft der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen sowie den Kursleiterinnen, Inspiration, Motivation und Sicherheit für die eigenen virtuellen Seminare zu  gewinnen.

      Der Online-Kurs soll Lehrenden an Universitäten und Hochschulen helfen, Sicherheit bei Seminaren im virtuellen Raum zu erlangen. Er bietet sehr gute Möglichkeiten, in einer kleinen Gruppe das Erlernte zu üben und auf individuelle Fragen einzugehen.

      Das Seminar richtet sich an Lehrende an Universitäten und Hochschulen.

      Standort

      Termin

      29.04.2020 - 30.04.2020 | 14:00 - 17:00

      Dieses Seminar ist ausgebucht, bitte kontaktieren Sie uns für weitere Termine.

      Weitere Termine
      • 06.05.2020
      • 13.05.2020
      Veranstaltungsort

      Ein interaktiver Online-Kurs für Lehrende


      Meinungen