Am 26. Februar 2014 hat die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) ihr Jahresgutachten 2014 an Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben. Aufgabe der Kommission ist es, die Bundesregierung in technologisch-wissenschaftlichen Zukunftsfragen zu beraten und Empfehlungen zu aktuellen Herausforderungen für das deutsche Forschungs- und Innovationssystem zu formulieren.

Im Rahmen eines Roundtable-Gesprächs werden die wichtigsten Ergebnisse des diesjährigen Gutachtens von Prof. Dietmar Harhoff, PhD, vorgestellt. Christian Tidona, CEO Spitzencluster BioRN, wird die EFI-Ergebnisse kommentieren.

Die Kernthemen des EFI-Jahresgutachtens 2014 sind:

  • Forschung und Innovation in der Hochschulmedizin
  • Internationale Mobilität von Wissenschaftlern und Erfindern
  • Status und Entwicklungsperspektiven der IKT in Deutschland
  • Die Rolle von Frauen im Innovationsprozess

Redner/-in

Dietmar Harhoff, Ph.D.

Direktor am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, Vorsitzender der Expertenkommission Forschung und Innovation der Bundesregierung

Teilnahme an dieser Veranstaltung nur auf Einladung.

Termin

10.03.2014 | 10:00 – 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Seminarbereich des ZEWZEW, L 7,1 D-68161 Mannheim

Kontakt