Die Sondierungsgespräche zur Großen Koalition, die zuvor gescheiterten Jamaika-Verhandlungen ebenso wie die UN-Klimakonferenz Ende vergangenen Jahres in Bonn zeigen es: Der Weg zu einem bezahlbaren, sicheren und umweltfreundlichen Energiesystem ist steinig, aber eine der zentralen Zukunftsfragen unserer Zeit. Die Energiewende, dieser nachhaltige Umbau unserer Energieversorgung, ist längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern Gegenwart.

Aber sind die Klimaschutzziele 2020 überhaupt noch erreichbar? Wie müssen wir unsere Energiesysteme verändern, um diese Vorhaben kosteneffizient umzusetzen? Welche Rahmenbedingungen muss eine neue Bundesregierung setzen, damit die Energiewende gelingt? Die künftige Energie- und Klimapolitik ist zu einem der großen Diskussionspunkte bei der Regierungsbildung geworden.

Wir freuen uns, dass wir den Vorstandsvorsitzenden der RWE AG, Dr. Rolf Martin Schmitz, gewinnen konnten, am ZEW seine Sicht der Dinge darzulegen.

Wir danken dem Förderkreis Wissenschaft und Praxis am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung e.V., Mannheim, für seine Unterstützung der Vortragsreihe „Wirtschaftspolitik aus erster Hand“.

Redner

Dr. Rolf Martin Schmitz

Vorstandsvorsitzender (CEO) der RWE AG

Die Teilnahme ist auf Einladung möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an event@zew.de.

Energiewende – Quo vadis?
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
Dr. Rolf Martin Schmitz, Vorstandsvorsitzender der RWE AG (links), und ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D. vor der ...
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D. begrüßt den Redner und die Gäste am Institut in Mannheim. © ZEW
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
RWE-Chef Rolf Schmitz bei seinem Vortrag mit dem Titel „Energiewende – Quo vadis?“ am ZEW. © ZEW
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
Rund 130 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ließen sich am ZEW nicht entgehen, was Rolf ...
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
Damit die Energiewende erfolgreich gelingen kann, muss sich die Energiebranche in Deutschland laut Rolf Schmitz neu ...
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
RWE-Vorstandsvorsitzender Rolf Schmitz (links) und ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D. in der Diskussion. © ZEW
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
Das Publikum verfolgt die Debatte zum Thema Energiewende auf dem Podium am ZEW. © ZEW
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
RWE-Konzernchef Rolf Schmitz und ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D. setzen sich mit den Fragen der Gäste ...
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
Peter Krämer, Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim, bringt sich in die Diskussion ein. © ZEW
Die Energiewende war Thema der Veranstaltung am ZEW
ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D. (rechts) bei der Moderation der Debatte mit Rolf Schmitz aus der RWE-Chefetage. ...

Zur Bildergalerie bei Flickr

Standort

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen.

Termin

20.02.2018 | 18:00

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

L 7, 1 68161 Mannheim

Kontakt

Dateien zum Download