Das Ziel dieses politikorientierten Workshops ist es, Forschungsergebnisse des ersten Teils des <HTML>"EDWIN" (Education and Wage Inequality in Europe) Projekts </html> zu präsentieren und diese unter Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern zu diskutieren. Die zentralen Themen des Workshops werden Niveaus und Trends der Lohnungleichheit sein, wobei besonders Trends innerhalb und zwischen Bildungsgruppen aus einer europäischen Perspektive betrachtet werden. Zusätzlich zu den Präsentationen der Projektmitglieder werden eingeladene Redner die Ergebnisse des Projekts kommentieren und umfassend diskutieren.

Die Diskussionsthemen sind:
- Struktur und Wandel der allgemeinen Lohnungleichheit in Europa
- Bildung und Lohnungleichheit zwischen Bevölkerungsgruppen
- Bildung und Lohnungleichheit innerhalb von Bevölkerungsgruppen

Teilnahme auf Einladung.
Bitte senden Sie bis zum 4. Juni 2004 eine E-Mail an <HTML>educationresearch@zew.de </html>

Termin

24.06.2004 | 9:00 - 16:30

Veranstaltungsort

ZEW, L 7,1 D-68161 Mannheim