Das diesem Vortrag zugrundeliegene Papier untersucht die Entscheidungen von Unternehmern hinsichtlich der Kapitalstruktur im ersten Geschäftsjahr eines neuen Unternehmens auf der Grundlage der Daten des Kauffman Firm Survey.Im Gegensatz zu vielen anderen Untersuchungen von Gründungen, sind die von uns untersuchten Unternehmen stark von externen Finanzierungsquellen, wie zum Beispiel Bankenkrediten, abhängig und stützen sich weniger auf Finanzierungsmittel von Freunden oder Verwandten. Viele neu gegründete Unternehmen erhalten Kredite in Form von Gesellschafterdarlehen. Dieses Ergebnis ändert sich nicht, wenn für Variablen wie die Qualität von Krediten, Branche oder Eigenschaften der Unternehmenseigner kontrolliert wird. Die starke Abhängigkeit von externer Kreditfinanzierung unterstreicht die Wichtigkeit von gut funktionierenden Kreditmärkten für den Erfolg von neu gegründeten Unternehmen.

Redner/-in

Alicia Robb, PhD

Ewing Marion Kauffman Foundation, Kansas City

Das Papier "Who Seeks and Who Receives? - Implications of Demand for and Access to Financial Capital by Young Firms" (PDF-Datei, 203 KB) ) gibt es hier zum download.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Termin

08.12.2011 | 16:00-17:30

Veranstaltungsort

ZEW, L 7,1 D-68161 Mannheim

Raum

Straßburg

Kontakt

Senior Researcher