Ziel der englischsprachigen Konferenz ist es, aktuelle wissenschaftliche Arbeiten zur Ökonomie der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sowie des IKT-Sektors vorzustellen und zu diskutieren. Es können sowohl theoretische, empirische als auch politikorientierte Papiere eingereicht werden.


Aufgrund der aktuellen Situation wird die Konferenz als Online-Veranstaltung stattfinden. Der Call for Papers, die Einreichung und der Referee-Prozess werden in jedem Fall wie geplant durchgeführt.

Hauptredner/-innen

Hanna Halaburda

Leonard N. Stern School of Business, New York University, USA

Zsolt Katona

University of California, Berkeley, USA

Termin

10.06.2021 - 11.06.2021

Veranstaltungsort

Online


Organisatorischer Kontakt

Dateien zum Download