Theodoros Chatzivasileiadis arbeitet seit August 2018 im ZEW-Forschungsbereich „Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement“. Seine Forschungsinteressen umfassen die Durchführung von Analysen zu den Auswirkungen des Klimawandels mithilfe allgemeiner Gleichgewichtsmodelle, statistische Methoden auf dem Gebiet der Umwelt- und Gesundheitsökonomie sowie angewandte Ökonometrie.

Theodoros Chatzivasileiadis studierte Ökonomie an der Universität Makedonien in Thessaloniki, Griechenland, und erwarb seinen Master in Gesundheitsökonomie an der Erasmus-Universität Rotterdam in den Niederlanden. Derzeit arbeitet er am Abschluss seiner Dissertation mit dem Titel „Climate Change, Uncertainty and Perspectives“ am Institut für Umweltforschung der Vrije Universiteit (VU) Amsterdam.

LLL:Image Theodoros Chatzivasileiadis
Funktion

Researcher

theodoros.chatzivasileiadis@zew.de

Tel.: +49 (0)621 1235-183

Fax: +49 (0)621 1235-226