Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 18.

news

Prof. Dr. Bernhard Ganglmair hat Mitte Juli 2020 die Professur für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Innovation und Wettbewerb an der Universität Mannheim angetreten. Die Berufung des Ökonomen, de

news

Beim zehnten International Creative Media Award (ICMA) wird das ZEW-Mediendesignteam gleich doppelt prämiert: Ausgezeichnet wurden die Designerinnen für die 2018er-Ausgabe des ZEW-Jahresberichts jewei

news

Prof. em. Dr. Egon Lorenz, ehemaliges Mitglied im Aufsichtsrat des ZEW Mannheim und Rechtswissenschaftler an der Universität Mannheim, ist am 16. Oktober 2019 im Alter von 85 Jahren verstorben. Der Ju

news

Heute findet die letzte Sitzung des Rats der Europäischen Zentralbank (EZB) unter der Leitung von Mario Draghi statt. Am 31. Oktober 2019, nach acht Jahren, endet die Amtszeit des Präsidenten, der die

press

Prof. Dr. Tabea Bucher-Koenen hat Mitte September 2019 die Professur für Finanzmärkte an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim angetreten. Die Berufung der Ökonomin, die s

press

Die Leiterin des Forschungsbereichs „Digitale Ökonomie“ am ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim, Prof. Dr. Irene Bertschek, ist zum 1. Mai 2019 als neues Mitglied in

press

Dr. Tabea Bucher-Koenen ist die neue Leiterin des Forschungsbereichs „Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement“ am ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim. Ihre

press

Ab heute übernimmt Prof. Dr. Sebastian Siegloch am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, die Leitung des neuen Forschungsbereichs „Soziale Sicherung und Verteilung“. Die Bereic

news

Der Leiter des Forschungsbereichs "Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement" am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Prof. Dr. Sascha Steffen , hat offiziell die Professur für F

news

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz hat den "Merkur" erhalten – die höchste Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart. Mit dem Merkur-Preis, benannt nach dem Schutzpatron der

Suche
Zurücksetzen