• 1
  1. 21.09.2021 · ZEW (ybr)
    Auszeichnungen
    Corona-Virus | Gesundheit | Gesundheitsökonomik
    Personenfoto von Dr. Simon Reif.

    Dr. Simon Reif, Gesundheitsökonom und Leiter der Projektgruppe „Gesundheitsmärkte und Gesundheitspolitik“ am ZEW Mannheim hat am 21. September in Berlin vom Handelsblatt und der Boston Consulting Group die Auszeichnung als Vordenker des Jahres 2021 erhalten. Er will die Digitalisierung des Gesundheitssektors vorantreiben und der Politik bei einer wirkungsvollen Anreizsetzung für die Bevölkerung helfen, gerade auch während der Corona-Pandemie.

    Weiterlesen

  2. 12.02.2021 · ZEW (ggr)
    Auszeichnungen
    Forschungsförderung
    Das Thema der diesjährigen Auszeichnung lautet „Arbeitswelt der Zukunft“.

    Mit dem Wissenschaftspreis „Zukunft der Arbeitswelt“ zeichnen die Volksbank Weinheim Stiftung und das ZEW Mannheim hervorragende Dissertationen und Masterarbeiten auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften aus. In diesem Jahr wird der Preis, über dessen Vergabe eine siebenköpfige Jury entscheidet, bereits zum achten Mal vergeben. Die Auszeichnung für die beste Dissertation geht an Dr. Martin Lange. Den Preis für die beste wirtschaftswissenschaftliche Masterarbeit erhält Ralf Landeck.

    Weiterlesen

  3. 23.01.2020 · ZEW (chs)
    Auszeichnungen
    Forschungsförderung | ZEW | Produktivität | Flüchtlinge
    Das ZEW und die Volksbank Weinheim Stiftung vergeben den Wissenschaftspreis an Dr. Steffen Viete.

    Die Volksbank Weinheim Stiftung und das ZEW Mannheim haben zum siebten Mal den Wissenschaftspreis „Zukunft der Arbeitswelt“ vergeben. Die Auszeichnung für die beste Dissertation erhielt Dr. Steffen Viete. Der Preis für die beste wirtschaftswissenschaftliche Masterarbeit ging an Katia Gallegos Torres. Die Ehrung erfolgte beim gestrigen Neujahrsempfang der Volksbank Weinheim. Die Laudatio auf die beiden Preisträger hielt Thomas Kohl, kaufmännischer Direktor des ZEW und Mitglied der Jury, die den Wissenschaftspreis vergibt.

    Weiterlesen

  4. 19.07.2019 · ZEW (fhe/sel)
    Auszeichnungen
    Heinz König Young Scholar Award | ZEW Summer Workshop | Preisverleihung
    ZEW verleiht Heinz König Young Scholar Award an Gewinner Christian Ochsner

    Das ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim, hat zum 21. Mal den Heinz König Young Scholar Award vergeben. In diesem Jahr geht der Forschungspreis an Christian Ochsner vom CERGE-EI in Prag und der Universität Zürich sowie Felix Roesel vom ifo-Institut Dresden. Das ZEW würdigt mit dieser Auszeichnung die Untersuchung beider Forscher zur Populismusforschung. Mit ihrer Arbeit leisten Ochsner und Roesel einen Beitrag zum Verständnis der Mechanismen, die zum Erfolg populistischer Kommunikation führen können.

    Weiterlesen

  5. 03.07.2018 · ZEW (gli/thp)
    Auszeichnungen
    ZEW Summer Workshop | Preisverleihung | Heinz König Young Scholar Award
    Juroren/-innen und Preisträger (v.l.n.r.): ZEW-Direktor Thomas Kohl, ZEW-Ökonom Holger Stichnoth, ZEW-Ökonomin Irene Bertschek, Preisträger Michael Stiefel, HIMA-Vertreter Steffen Philipp und ZEW-Ökonom Georg Licht.

    Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, hat zum 20. Mal den Heinz König Young Scholar Award vergeben. In diesem Jahr geht der Forschungspreis an Michael Stiefel von der Universität Zürich. Das ZEW würdigt mit dieser Auszeichnung die Untersuchung des Doktoranden zur Rolle der Europäischen Zentralbank (EZB) bei der Vertrauensgewinnung für Staatsanleihen hochverschuldeter EU-Länder während der Staatsschuldenkrise im Jahr 2012. Mit seiner Arbeit leistet Michael Stiefel einen wichtigen Beitrag zur Forschung über Vertrauensbildung am europäischen Finanzmarkt in Krisenzeiten.

    Weiterlesen

  6. 27.07.2017 · ZEW (sfr/fkr)
    Auszeichnungen
    ZEW Summer Workshop | Preisverleihung | Heinz König Young Scholar Award
    ZEW-Forschungsgruppenleiter Kai Hüschelrath (l.) und Vitali Gretschko (r.) mit Preisträgerin Jiekai Zhang und Preisträger Bernhard Kasberger.

    Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, hat den diesjährigen Heinz König Young Scholar Award an eine Wissenschaftlerin und einen Wissenschaftler vergeben. Die Auszeichnung ging sowohl an Jiekai Zhang vom Centre de Recherche en Économie et en Statistiques (CREST) der École Nationale de la Statistique et de l’Administration Économique (ENSAE) ParisTech als auch an Bernhard Kasberger von der Universität Wien. Mit der Preisvergabe ehrt das ZEW die Arbeit von Jiekai Zhang zu den Auswirkungen von regulierter TV-Werbung für Zuschauer/innen und Werbetreibende sowie die Analyse von Bernhard Kasberger zur Effizienz von Mobilfunkmärkten nach Frequenzauktionen.

    Weiterlesen

  7. 13.07.2016 · ZEW (mze/fkr)
    Auszeichnungen
    ZEW Summer Workshop | Heinz König Young Scholar Award
    Die Preisträger Jan Tilly (m). und Nick Frazier (r.) mit ZEW-Forschungsgruppenleiter Andreas Peichl.

    Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hat den Heinz König Young Scholar Award in diesem Jahr an zwei Wissenschaftler vergeben. Die Preisträger sind Nicholas Patrick Frazier von der US-amerikanischen Rice University in Houston, Texas, und Jan Tilly von der University of Pennsylvania im US-amerikanischen Philadelphia.

    Weiterlesen

  • 1

Kontakt

Pressereferentin

Tel.: +49 0621 1235-133

sabine.elbert@zew.de