1. 20.10.2021 · ZEW (fhe/deg)
    Kommentar
    Deutsche Bundesbank | EZB | Geldpolitik | geldpolitische Entscheidungen
    Prof. Dr. Friedrich Heinemann sitzt auf einem Sessel

    Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat um seine Entlassung zum Jahresende gebeten. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  2. 19.10.2021 · ZEW (fhe)
    Kommentar
    EU-Stabilitätspakt | Öffentliche Schulden | Europa | EU-Kommission

    Die Europäische Kommission hat mit einem ersten Diskussionspapier die Diskussion über eine mögliche Reform des Stabilitätspakts eröffnet. Angesichts des pandemieverursachten starken Anstiegs der Schuldenquoten und des hohen Investitionsbedarfs im Bereich Klimapolitik und Digitalisierung seien die bisherigen Schuldenregeln zu überprüfen. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  3. 30.09.2021 · ZEW (fhe)
    Kommentar
    Inflation | Verbraucherpreisindex | Statistisches Amt
    Foto des ZEW-Ökonomen Friedrich Heinemann

    Das Statistische Bundesamt hat die vorläufigen Ergebnisse zur Entwicklung der deutschen Inflationsrate im September 2021 veröffentlicht. Die am deutschen Verbraucherpreisindex gemessene Inflationsrate ist  diesen Berechnungen zufolge von 3,9 Prozent im Vormonat auf 4,1 gestiegen. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  4. 22.09.2021 · ZEW (fhe)
    Kommentar
    geldpolitische Entscheidungen | Zins | USA | Notenbank
    ZEW-Ökonom Friedrich Heinemann kommentiert die Entscheidung der Notenbank Fed ihre Leitzinsen unverändert zu lassen.

    Die US-amerikanische Notenbank Fed belässt die Leitzinsen weiterhin im Korridor von 0,0 bis 0,25 Prozent. Allerdings hat sie angekündigt, dass es bald zu einer Verringerung der Wertpapierkäufe kommen könnte. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  5. 10.09.2021 · ZEW (fhe)
    Kommentar
    Corona-Virus
    ZEW-Ökonom Prof. Dr. Friedrich Heinemann im Kommentar zu den neusten Beschlüssen und Veränderungen der EZB.

    Der EZB-Rat noch kein Ende der Anleihekäufe in den Blick genommen. Allerdings sollen die Anleihekäufe im Krisenprogramm PEPP gegenüber den bisherigen Ankündigungen mit etwas verringertem Volumen fortgesetzt werden. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  6. 01.09.2021 · ZEW (awh/vgr/deg)
    Kommentar
    Mobilfunkmarkt | Mobilfunknetz | Auktionen | Marktdesign
    Symbolbild für digitale Netze

    Ende 2025 laufen die Nutzungsrechte für die Mobilfunk-Frequenzen 800 MHz, 1.800 MHz und 2,6 GHz aus. Die Bundesnetzagentur hat daher eine Diskussion angestoßen, wie die Mobilfunkfrequenzen ab 2026 so bereitgestellt werden können, dass ein funktionsfähiger Mobilfunkmarkt und eine optimale Versorgung der Bevölkerung mit mobilem Breitband gewährleistet ist. Hierzu veröffentlichte die Behörde ein Szenarienpapier, zu dem ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D., und Prof. Dr. Vitali Gretschko, Leiter des Forschungsbereichs „Marktdesign“ am ZEW Mannheim, Stellung nehmen.

    Weiterlesen

  7. 30.08.2021 · ZEW (fhe/deg)
    Kommentar
    Inflation | Preisniveau; Inflation; Deflation
    Prof. Dr. Friedrich Heinemann

    Das Statistische Bundesamt hat die vorläufigen Ergebnisse zur Entwicklung der deutschen Inflationsrate im August 2021 veröffentlicht. Die am deutschen Verbraucherpreisindex gemessene Inflationsrate ist  diesen Berechnungen zufolge leicht von 3,8 Prozent im Vormonat auf 3,9 gestiegen. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  8. 16.08.2021 · ZEW (awh/deg)
    Kommentar
    Krisenbewältigung | Wirtschaftskrise | Luftfahrtindustrie | Luft- und Raumfahrtindustrie | Passagierluftfahrt
    Personenfoto von ZEW-Präsident Achim Wambach.

    Heute hat der Wirtschaftsstabilisierungsfonds des Bundes angekündigt, Anteile am Luftfahrtunternehmen Lufthansa verkaufen zu wollen. Prof. Achim Wambach, Ph.D., Präsident des ZEW Mannheim und Mitglied der Monopolkommission, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  9. 30.07.2021 · ZEW (kki/deg)
    Kommentar
    EZB | Bankenaufsicht | Bankenkrise | Bankenliquidität | Bankenregulierung | Bankensystem
    Foto der ZEW-Ökonomin Dr. Karolin Kirschenmann.

    Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat heute die Ergebnisse ihres Stresstest veröffentlicht, dem sie die 50 Banken im Euroraum unterzog. Dr. Karolin Kirschenmann, stellvertretende Leiterin des ZEW-Forschungsbereichs „Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement” am ZEW Mannheim erklärt dazu:

    Weiterlesen

  10. 22.07.2021 · ZEW (fhe/deg)
    Kommentar
    EZB | Zinspolitik | Euromarkt | Geldpolitik
    Prof. Dr. Friedrich Heinemann

    Zum ersten Mal seit der Neuformulierung seiner Strategie hat der EZB-Rat über die weitere Ausrichtung der Geldpolitik beraten. Mit der heutigen Entscheidung verändert die EZB ihren geldpolitischen Ausblick. Die Zinsen sollen nun solange niedrig bleiben bis die EZB erwartet, dass die Inflation zwei Prozent erreicht und dort auf absehbare Zeit verbleibt. Ausdrücklich nimmt sie dabei Übergangsphasen in Kauf, in denen die Inflationsrate über der Zwei-Prozent-Marke liegt. Zuvor war als Vorbedingung für eine Zinserhöhung von Inflationsaussichten von „nahe, aber unter zwei Prozent“ die Rede. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

Kontakt

Pressereferentin

Tel.: +49 0621 1235-133

sabine.elbert@zew.de