1. 05.08.2015 · ZEW (msc/ggr/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose | Konjunkturumfrage
    China Economic Panel - Juli 2015

    Der CEP-Indikator, der die Konjunkturerwartungen internationaler Finanzexperten für China in den nächsten zwölf Monaten wiedergibt, hat im aktuellen Umfragezeitraum (14.7.-30.7.2015) leicht verloren. Er ist im Vergleich zum Vormonat von 9,0 auf 8,8 Punkte zurückgegangen. Auch die Prognosen für die konjunkturelle Entwicklung in China für die Jahre 2015 und 2016 sind gegenüber dem Vormonat nahezu unverändert. Die befragten Experten rechnen mit einem durchschnittlichen Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 6,8 Prozent im Jahr 2015 und 6,7 Prozent im Jahr 2016.

    Weiterlesen

  2. 01.07.2015 · ZEW (msc/ggr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose

    Die Konjunkturerwartungen für China sind leicht um 0,2 Punkte gestiegen. Der CEP-Indikator, der die Erwartungen internationaler Finanzexperten für Chinas gesamtwirtschaftliche Entwicklung in den kommenden zwölf Monaten widerspiegelt, liegt im aktuellen Umfragezeitraum (8.6.-30.6.2015) nunmehr bei neun Punkten. Er befindet sich damit noch immer unter seinem längerfristigen Durchschnitt von 10,8 Punkten.

    Weiterlesen

  3. 03.06.2015 · ZEW (ole/fkr/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose
    China Economic Panel (CEP) von ZEW und Fudan Universität (Shanghai)

    Die Konjunkturerwartungen für China sind trotz leichten Zugewinns weiter zurückhaltend. Der CEP-Indikator, der die Erwartungen internationaler Finanzexperten bezüglich Chinas gesamtwirtschaftlicher Entwicklung in den kommenden zwölf Monaten widerspiegelt, liegt im aktuellen Umfragezeitraum (11.-26. Mai 2015) bei 8,8 Punkten. Das sind 6,2 Punkte mehr als im Vormonat. Der langfristige Durchschnitt beträgt 10,9 Punkte. Die Einschätzung der aktuellen Konjunktursituation hat sich verglichen zum Vormonat kaum verändert: Der entsprechende Saldo aus positiven und negativen Einschätzungen sinkt um 0,3 Punkte auf minus 10,6 Punkte.

    Weiterlesen

  4. 06.05.2015 · ZEW (msc/ggr/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose
    China Economic Panel (CEP) von ZEW und Fudan Universität (Shanghai).

    Der CEP-Indikator, der die Konjunkturerwartungen von Finanzexperten für China in den nächsten zwölf Monaten angibt, ist im April 2015 deutlich zurückgegangen. Sein Wert liegt in der aktuellen Umfrage (13.-28.4.2015) bei 2,6 Punkten und damit um 11,8 Punkte niedriger als noch im März. Der Anstieg der vergangenen zwei Monate wurde damit etwa zur Hälfte wieder aufgezehrt. Der langfristige Durchschnitt des Indikators, der derzeit bei 11,0 Punkten liegt, wird im April deutlich unterschritten. Der negative längerfristige Trend des Indikators, der seit Herbst 2013 zu beobachten ist, hat sich damit fortgesetzt. Eine mögliche Ursache für den erwarteten Konjunkturrückgang in China dürfte vor allem das prognostizierte, etwas geringere Wachstum der chinesischen Exporte sein. Regional betrachtet dürfte sich die konjunkturelle Schwäche insbesondere in Shanghai auswirken.

    Weiterlesen

  5. 01.04.2015 · ZEW (ole/ggr/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose
    China Economic Panel (CEP) von ZEW und Fudan Universität (Shanghai).

    Die Konjunkturerwartungen von Finanzexperten für China haben sich im März 2015 ein zweites Mal in Folge aufgehellt. Der CEP-Index, der die Erwartungen internationaler Analysten in Bezug auf die makroökonomische Entwicklung in China in den kommenden zwölf Monaten widerspiegelt, steigt im aktuellen Umfragezeitraum (9.-25.3.2015) von 0,0 Punkten auf einen neuen Stand von 14,4 Punkten. Dies ist der höchste Stand seit August 2014. Der langfristige Durchschnitt des Indikators liegt bei 11,4 Punkten.

    Weiterlesen

  6. 04.03.2015 · ZEW (ole/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose | Konjunkturumfrage
    China Economic Panel - Februar 2015.

    Die Konjunkturerwartungen für China haben sich im Februar 2015 leicht verbessert. Der CEP-Index, der die Erwartungen internationaler Finanzanalysten in Bezug auf die Entwicklung der chinesischen Gesamtwirtschaft in den kommenden zwölf Monaten widerspiegelt, steigt im aktuellen Umfragezeitraum (09.02.2015 bis 26.02.2015) um 7,6 Punkte auf jetzt 0,0 Punkte. Im Vormonat war der CEP-Index mit -7,6 Punkten erstmals negativ gewesen.

    Weiterlesen

  7. 04.02.2015 · ZEW (ole/fkr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose
    CEP-Indikator Januar.

    Die Konjunkturerwartungen für China haben sich im Januar 2015 weiter eingetrübt. Der CEP-Indikator, der die Erwartungen internationaler Finanzexperten bezüglich Chinas wirtschaftlicher Entwicklung in den kommenden zwölf Monaten abbildet, verzeichnet im aktuellen Umfragezeitraum (12.01.2015 bis 26.01.2015) einen Rückgang um 14,2 auf minus 7,6 Punkte. Der Indikator liegt damit zum ersten Mal seit Umfragebeginn im Negativbereich und zugleich deutlich unter seinem langfristigen Mittelwert von 11,9 Punkten. Bei einem negativen Wert des CEP-Indikators überwiegt innerhalb des Expertenpanels der Anteil der pessimistischen Einschätzungen bezüglich der künftigen Konjunkturentwicklung in China.

    Weiterlesen

  8. 09.01.2015 · ZEW (ole/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose
    CEP-Indikator Dezember.

    Nach der zwischenzeitlichen Aufhellung im November haben die Konjunkturerwartungen für China zum Jahresende 2014 leicht nachgegeben. Der CEP-Indikator, der die Erwartungen internationaler Finanzexperten bezüglich Chinas wirtschaftlicher Entwicklung in den kommenden zwölf Monaten abbildet, verzeichnete im aktuellen Umfragezeitraum (4.12.2014 bis 31.12.2014) einen Rückgang von 9,8 auf 6,6 Punkte. Er liegt damit weiter im positiven Bereich, jedoch unter seinem langfristigen Mittelwert von 13,2 Punkten.

    Weiterlesen

  9. 03.12.2014 · ZEW (ole/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturindikator
    CEP-Indikator November.

    Die Konjunkturerwartungen für China haben sich gegenüber dem Vormonat etwas aufgehellt. Der CEP-Indikator, der die Erwartungen internationaler Finanzexperten bezüglich Chinas wirtschaftlicher Entwicklung in den kommenden zwölf Monaten wiedergibt, steigt im aktuellen Umfragezeitraum (13. bis 28. November 2014) von 0,0 auf 9,8 Punkte.

    Weiterlesen

  10. 05.11.2014 · ZEW (ole/ggr/jpr)
    China Economic Panel
    Konjunkturprognose
    China Economic Panel - Oktober 2014.

    Die Konjunkturerwartungen für China sind zunehmend weiter zurückhaltend. Der CEP-Indikator, der die Erwartungen internationaler Analysten bezüglich Chinas wirtschaftlicher Entwicklung in den kommenden zwölf Monaten widerspiegelt, erreicht im aktuellen Umfragezeitraum (14.10.2014 bis 28.10.2014) einen Stand von exakt 0,0 Punkten. Das ist der niedrigste Wert des Indikators seit Beginn der Umfrage Mitte des vergangenen Jahres.

    Weiterlesen

Kontakt

Pressereferentin

Tel.: +49 0621 1235-133

sabine.elbert@zew.de