Sie interessieren sich für einen Forschungsaufenthalt am ZEW? Das Visiting Researchers Programme ist ein Angebot des ZEW, Forschende aus dem In- und Ausland in die wissenschaftliche Arbeit am Institut einzubinden. Vielversprechende Nachwuchswissenschaftler/innen und etablierte Forscher/innen sind gleichermaßen eingeladen, für einige Zeit am ZEW zu forschen. Ein solcher Aufenthalt kann zu einer langfristigen wissenschaftlichen Kooperation führen, die möglicherweise in gegenseitigen Forschungsaufenthalten mündet.

Als Visiting Researcher arbeiten Sie eng mit den ZEW-Wissenschaftlern/-innen zusammen. Sie wirken an unseren Forschungsaktivitäten mit und/oder arbeiten an Ihrem eigenen Vorhaben. Dabei profitieren Sie vom direkten Austausch mit Kolleginnen und Kollegen und sind eingeladen, an unseren wissenschaftlichen Veranstaltungen teilzunehmen. Im Rahmen Ihres Aufenthalts ist vorgesehen, dass Sie Ihre Forschungsarbeit in einem unserer Seminare vorstellen.

Wie kann ich mich bewerben?

Eine Bewerbung als Visiting Researcher ist jederzeit möglich. Schicken Sie uns dazu bitte ein Anschreiben mit dem Hinweis auf den bevorzugten Zeitraum und die ZEW-Forschungseinheit, in der Sie Ihren Aufenthalt absolvieren möchten, Ihren Lebenslauf, eine Publikationsliste, eine Kurzbeschreibung des Forschungsvorhabens, das Sie am ZEW verwirklichen möchten, sowie die Kontaktdaten von zwei Referenzpersonen. Bewerbungen sind per E-Mail an die Leitung der jeweiligen ZEW-Forschungseinheit zu richten.

Übersicht über bisherige ZEW Visiting Researchers

Kontakt

Leitung „Internationales und Öffentlichkeitsarbeit“

Tel.: +49 (0)621 1235-109

daniela.heimberger@zew.de