Untersuchungsgegenstand sind Vergaben von Verkehrsaufträgen im deutschen Schienenpersonennahverkehr (SPNV). Zuständig für die Vergaben im SPNV sind mit der Bahnreform 1993 die Bundesländer geworden. Die dezentrale Organisation hat verschiedene Ausgestaltungen hervorgebracht, welche in diesem Projekt analysiert werden sollen.

Projektzeitraum

01.10.2011 - 31.05.2012

Kontakt
Projektteam

Dr. Matthias Hunold (Leitung)

Bereiche

Wettbewerb und Regulierung