Projekte

  1. Projekt // 01.07.2020 – 30.06.2023

    Regional Inequality in Germany: Assessment, Drivers and Consequences

    The goal of this project is to provide a systematic and methodologically comprehensive analysis of the link between regional inequality and political discontent and increasing populism for the case of Germany. We…

  2. Projekt // 01.07.2020 – 30.06.2021

    Finanzielle Schocks in der Corona-Krise: Belastungen und Beanspruchungen, Bewältigungsstrategien und -ressourcen sowie sozialpolitische Maßnahmen

    Die Corona-Pandemie und deren Bekämpfung führte zu finanziellen Schwierigkeiten für Personen die besonders durch die ökonomischen Folgen der Krise betroffen waren, sowie für Haushalte die bereits vor der…

  3. Projekt // 01.07.2020 – 01.07.2021

    Effektive Unternehmenssteuerbelastung in einer erweiterten Europäischen Union und Analyse damit verbundener Fragestellungen – Update 2020

    Im Zuge der Lissabon Strategie ist die Europäische Kommission bestrebt, die Effizienz des Binnenmarktes zu erhöhen, indem körperschaftsteuerliche Hindernisse grenzüberschreitender Tätigkeiten abgebaut werden. Das…

  4. Projekt // 01.07.2020 – 31.12.2023

    Verknüpfung der Identifikationsnummern des Mannheimer Unternehmenspanels und der Betriebsdaten der Bundesagentur für Arbeit

    Im Rahmen einer Kooperation des Forschungsdatenzentrums der Bundesagentur für Arbeit im IAB (BA-FDZ), von Creditreform e.V. und dem ZEW sollen die Betriebsdaten der Bundesagentur für Arbeit, genauer deren…

  5. Projekt // 15.06. – 15.12.2020

    Zusammenhang zwischen der Durchführung von Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben im Mittelstand

    Ziel der Studie war, den Zusammenhang zwischen Digitalisierungsaktivitäten und Innovationsaktivitäten in mittelständischen Unternehmen in Deutschland zu analysieren und Erklärungen für die gegenläufigen Trends…

  6. Projekt // 01.06.2020 – 31.05.2023

    Evidenzbasiertes Assessment für die Gestaltung der deutschen Energiewende - Teilvorhaben Ex-ante Analysen EU ETS Erweiterung und Verteilungswirkungen von CO2-Bepreisung

    Das Klimaschutzkonzept 2030 der Bundesregierung beinhaltet das Ziel eines europaweiten übergreifenden Zertifikatehandels für Treibhausgasemissionen für alle Sektoren. Außerdem beinhaltet der „European Green Deal“…

  7. Projekt // 01.06.2020 – 31.05.2021

    Willingness to Pay for Human Capital Insurance: Evidence from Germany

    Mit der 2001 Rentenreform, welche die öffentliche Berufsunfähigkeitsrente durch die Erwerbsminderungsrente ersetzt hat, erlebte der private BU-Markt eine große Expansion. Dieses Projekt analysiert das…

  8. Projekt // 01.06.2020 – 31.03.2021

    Indikatorikstudien 2021 – Unternehmensdynamik in der Wissenswirtschaft

    Die Erfassung der technologischen Leistungsfähigkeit mit Hilfe eines umfassenden Indikatorensystems stellt einen zentralen Bestandteil der jährlichen Berichterstattung der Expertenkommission Forschung und…

  9. Projekt // 25.05.2020 – 28.02.2021

    Länderindex der Stiftung Familienunternehmen, Update 2020

    Das ZEW hatte im Jahr 2006 im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen den Länderindex der Stiftung Familienunternehmen entwickelt. Ziel dieses Länderindex ist ein internationaler Vergleich von…

  10. Projekt // 01.05.2020 – 31.01.2021

    Verteilungswirkungen von Gesundheitsleistungen

    In den meisten entwickelten Ländern machen die öffentlichen Ausgaben für Gesundheit einen beträchtlichen Teil der gesamten öffentlichen Ausgaben aus. Obwohl der Zusammenhang von Einkommen und Gesundheit aus…

  11. Projekt // 01.05.2020 – 31.05.2021

    Marktdesign zur Integration erneuerbarer Energien: Nachfrageflexibilisierung und Angebotsförderung

    Das Energiekonzept der Bundesregierung sieht den Ausbau erneuerbarer Energien auf mehr als 80 % am Bruttostromverbrauch bis zum Jahr 2050 vor. Dieser Ausbau wird eine Zunahme der Schwankung des Energieangebots…

  12. Projekt // 01.05. – 31.08.2020

    Ein Konjunkturprogramm für die Kommunen als Antwort auf die Corona-Krise

    Das Projekt soll zu einer Kurzexpertise führen, in welcher basierend auf einer quantitativen und qualitativen Analysen der Herausforderungen für die deutschen Kommunen in Folge der aktuellen Corona-Krise konkrete…