1. 19.12.2011 (blu/ybr)
    Gäste am ZEW
    Gastwissenschaftler

    Vom 12. bis 15. Dezember 2011 waren mehrere Wissenschaftler der Sophia University und des National Institute of Advanced Industrial Science and Technology aus Tokio, Japan, als Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement". Toshi H. Arimura (Sophia University), Shiro Takeda (Kantogakuen University/Sophia University), Hakaru Iguchi (Sophia University) und Masato Yamazaki (National Institute of Advanced Industrial Science and Technology) sind erfahrene Forscher auf den Gebieten der CGE-Modellierung, der ökonomischen Analyse von CO2-Märkten und anderen Umweltpolitiken. Im Rahmen des internen "Sophia ZEW Workshop on Energy and Climate Policy" stellten sie am 13. Dezember gemeinsam mit ZEW-Wissenschaftlern ihre aktuellen Arbeiten vor. Der Workshop bot somit eine herausragende Gelegenheit für einen wissenschaftlichen Austausch im Bereich der Energie- und Klimapolitik aus der Sicht unterschiedlicher internationaler Standpunkte.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de