1. 19.04.2011 (ybr)
    Personalien

    Mark Roberts ist vom 18. bis 24. Mai 2011 als Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung" tätig. Mark Roberts ist Professor of Economics an der Pennsylvania State University, USA, und Research Associate am National Bureau of Economic Research (NBER). Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Industrieökonomik und angewandten Mikroökonomik. Während seines Aufenthalts wird sich Mark Roberts im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes mit dem Zusammenhang zwischen Exporten, Innovationen und Produktivität in deutschen Unternehmen beschäftigen.

    Weiterlesen

  2. 18.04.2011 (ybr)
    Personalien

    Andrea Cocchi ist vom 1. Mai bis 30. September 2011 als Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung" tätig. Er ist Doktorand an der Newcastle University Business School in Großbritannien und forscht zur Rolle von Innovationsvermittlern in regionalen Innovationssystemen. Dabei liegt sein Schwerpunkt auf den Regionen Emilia-Romagna und Baden-Württemberg. Während seines Besuchs am ZEW wird Herr Cocchi an der Analyse für die Vergleichsregion Baden-Württemberg arbeiten, relevante Informationen sammeln und Interviews führen.

    Weiterlesen

  3. 28.03.2011 (ybr)
    Personalien

    Prof. Jan Brueckner, Ph.D., war vom 22. bis 24. März 2011 als Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung". Er ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der University of California in Irvine (USA). Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Transport- und Stadtökonomik. Während seines Forschungsaufenthalts am ZEW befasste er sich mit aktuellen Fragestellungen im Bereich der ökonomischen Analyse von Luftverkehrsmärkten. Im Rahmen des Mannheim Competition Policy Forum hielt er einen Vortrag zum Thema "Product Unbundling in the Travel Industry: The Economics of Airline Bag Fees".

    Weiterlesen

  4. 09.02.2011 · ZEW (ibe/ybr)
    Personalien
    IKT

    Prof. Dr. Irene Bertschek, Leiterin der Forschungsgruppe Informations- und Kommunikationstechnologien am ZEW, wurde zur Professorin für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Angewandte Empirische Wirtschaftsforschung an der Universität Mannheim ernannt. Die Professur ist der Abteilung Volkswirtschaftslehre der Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre der Universität zugeordnet.

    Weiterlesen

  5. 04.02.2011 (ybr)
    Personalien
    Bundesregierung | Sachverständige

    Die Bundesregierung hat Prof. Dr. Lars Feld in den Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung berufen. Als Ratsmitglied folgt er Prof. Dr. Wolfgang Wiegard von der Universität Regensburg nach, der aus dem Gremium ausscheiden wird. Prof. Feld ist Direktor des Walter Eucken Instituts der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie langjähriger Forschungsprofessor (Research Associate) am ZEW.

    Weiterlesen

  6. 03.02.2011 · ZEW (msc/ybr)
    Personalien
    Frankfurt | Internationale Finanz- und Kapitalmärkte

    Prof. Dr. Michael Schröder, Leiter des Forschungsbereichs Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement am ZEW, übernimmt eine Professur für Asset Management an der Frankfurt School of Finance and Management. Die Professur ist dem Finance Department zugeordnet.

    Weiterlesen

  7. 26.01.2011 (ybr)
    Personalien

    Nicolas Classen ist vom 31. Januar bis 4. Maerz 2011 im Rahmen des von COST finanzierten STRIKE Netzwerks als Gastwissenschaftler des Forschungsbereichs "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung" am ZEW. Er ist Ph.D. Student der Universität Maastricht und wird am ZEW mit dem Mannheimer Innovationspanel zu dem Thema Innovationen in Familienunternehmen arbeiten.

    Weiterlesen

  8. 26.01.2011 (ybr)
    Personalien

    Dr. Reinald Koch ist vom 1. Februar 2011 bis 31. März 2011 Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft". Er ist akademischer Rat am Institut für deutsche und internationale Besteuerung der Georg-August-Universität Göttingen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Besteuerung von Konzernen in Europa, der empirischen Analyse steuerlicher Verhaltensreaktionen sowie deren Einbeziehung in Mikrosimulationsmodelle. Während seines Forschungsaufenthalts wird er die fiskalischen Auswirkungen einer gemeinsamen konsolidierten Körperschaftsteuerbemessungsgrundlage für die EU untersuchen.

    Weiterlesen

  9. 22.11.2010 · ZEW (alo/ybr)
    Personalien
    Universität Heidelberg

    Prof. Dr. Andreas Löschel, Leiter des Forschungsbereichs Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement am ZEW, wurde zum Professor für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Ressourcenökonomik an der Ruprecht-Karls-Universität ernannt. Die Professur ist dem Alfed-Weber-Institut der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität zugeordnet.

    Weiterlesen

  10. 18.11.2010 (ybr)
    Personalien

    Van Anh Vuong ist vom 18. November bis 17. Dezember 2010 Gastwissenschaftlerin im ZEW-Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung". Frau Anh Vuong absolviert derzeit ihren Ph.D. an der Pennsylvania State University, USA. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der angewandten Mikroökonomik und Industrieökonomik. Während ihres Besuchs wird sie sich im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts mit dem Zusammenhang zwischen Exporten, Innovationen und Produktivität in deutschen Unternehmen beschäftigen.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de