1. 17.09.2012 · ZEW (wfr)
    Standpunkt
    Arbeitsmarkttheorie | Kündigungsschutz

    Seit Mitte des vergangenen Jahrzehnts ist der hiesige Arbeitsmarkt durch einen markanten Anstieg der Anzahl der Beschäftigten gekennzeichnet, bis jetzt jedenfalls. Diese positive Trendentwicklung - unterbrochen lediglich durch den im Vergleich zur Schwere der Rezession des Jahres 2009 milden Rückgang - hat die Diskussion über Inflexibilitäten bei dem institutionellen Regelwerk auf dem deutschen Arbeitsmarkt weitgehend zum Erliegen gebracht. Mitunter wurde sogar suggeriert, gerade die arbeitsrechtlichen Rigiditäten hätten den Beschäftigungsaufbau beflügelt.

    Weiterlesen

  2. 13.09.2012 (ybr)
    Personalien

    Professor Benno Torgler, PhD, war vom 20. August bis 11. September 2012 Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft". Benno Torgler ist Professor an der Queensland University of Technology in Brisbane, Australien. Sein Schwerpunkt liegt in der angewandten Volkswirtschaftslehre. Während seines Besuchs forschte er gemeinsam mit ZEW-Wissenschaftlern zu Anreizwirkungen und Determinanten von Ordensvergaben während des Zweiten Weltkriegs.

    Weiterlesen

  3. 12.09.2012 · ZEW (jgl/ybr)
    Forschung
    Immobilienmarkt | Finanzierung | Immobilien

    Im dritten Quartal 2012 haben sich die Erwartungen der Marktteilnehmer hinsichtlich der Finanzierungsbedingungen am deutschen Immobilienmarkt deutlich verschlechtert. Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) verliert gegenüber dem Vorquartal 8,6 Punkte und erreicht mit minus 26,7 Punkten seinen historischen Tiefstand. Dies sind Ergebnisse der vierteljährlichen ZEW-Umfrage unter Immobilienmarktexperten zum Immobilienfinanzierungsmarkt in Deutschland. An der Umfrage im August 2012 beteiligten sich 41 Experten.

    Weiterlesen

  4. 04.09.2012 (ybr)
    Nachgefragt
    Preisabsprache

    Am Beispiel eines großen deutschen Zementkartells haben Wissenschaftler des ZEW die Folgen von Kartellabsprachen für Kunden und die Gesamtwohlfahrt empirisch untersucht. Kai Hüschelrath, Leiter der neuen Forschungsgruppe "Wettbewerb und Regulierung" am ZEW erläutert die wichtigsten Erkenntnisse dieser Forschung.

    Weiterlesen

  5. 22.08.2012 (ybr)
    Termine und Nachrichten

    Professor Dr. Xiaohu Feng, Professor Zhongxiu Zhao, PhD, und Professor Jinjun Xue waren vom 23. bis 25. August 2012 Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement". Xiaohu Feng und Zhongxiu Zhao forschen an der University of International Business and Economics in Peking, China. Jinjun Xue ist an der Graduate School of Economics der Nagoya University, Japan, tätig. Während ihres Besuchs am ZEW standen künftige Kooperationsmöglichkeiten sowie ein gemeinsamer interner Workshop zum Thema "Global Low Carbon Strategies: ETS and Beyond" im Vordergrund.

    Weiterlesen

  6. 17.08.2012 · ZEW (fhe/ybr)
    Nachgefragt
    Eurobonds

    Die Vertrauenskrise an den Märkten für Staatsanleihen sollte durch einen direkten Zinsausgleich bekämpft werden. Dieser Vorschlag von PD Dr. Friedrich Heinemann zur Bekämpfung der europäischen Schuldenkrise vermeidet das Problem der Kollektivhaftung der Eurobonds und wäre selbst bei Einbeziehung von Spanien und Italien bezahlbar.

    Weiterlesen

  7. 08.08.2012 (ybr)
    Termine und Nachrichten

    Associate Professor Shunsake Managi, PhD, ist vom 19. Juli bis zum 25. August 2012 Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement". Er ist Associate Professor of Resource and Environmental Economics bei der Graduate School of Environmental Studies an der Tohoku University in Sendai, Japan. Während seines Besuchs forscht er gemeinsam mit ZEW-Wissenschaftlern zu den Themen Produktivitäts- und Wettbewerbsmessung, Innovationen und Emissionshandel sowie zur Anwendung ökonomischer (Feld-)Experimente bei öffentlichen Gütern und dem Emissionshandel.

    Weiterlesen

  8. 07.08.2012 (ybr/dhr)
    Termine und Nachrichten
    Delegation

    Eine hochrangige Delegation des Statistikamts Peking (Beijing Municipal Bureau of Statistics) besuchte am 7. August 2012 das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim. Die Besuchergruppe bestand aus den 20 Leitern der Pekinger Distrikt-Statistikbehörden. Sie erhielten im Rahmen eines intensiven Informationsaustauschs Einblicke in die Tätigkeitsfelder und Forschungsschwerpunkte des ZEW.

    Weiterlesen

  9. 23.07.2012 · ZEW (wfr)
    Standpunkt

    Inwieweit der Einzug Griechenlands ins Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft 2012 das griechische Wahlvolk beflügelt haben mag, ist unbekannt. Jedenfalls verschafft der Ausgang der Wahlen vom 17. Juni eine Atempause, die nun genutzt werden muss.

    Weiterlesen

  10. 20.07.2012 · ZEW (joh/ybr)
    Nachgefragt
    IKT | Informationstechnik | Informatik

    Immer mehr Unternehmen verlagern ihre IT-Infrastruktur in die "Cloud". Damit müssen sie Firmendaten, Rechnerkapazität oder Softwareanwendungen nicht länger im unternehmenseigenen Rechenzentrum vorhalten, sondern können sie ins Internet auslagern. Dr. Jörg Ohnemus spricht über die Vor- und Nachteile des Cloud Computing.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de