1. 14.06.2012 · ZEW (ggr)
    Veranstaltungsreihen

    Vor rund 320 Teilnehmern eröffnete heute vormittag ZEW-Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz das ZEW Wirtschaftsforum 2012 mit dem Thema "Perspektiven für den Euro".

    Weiterlesen

  2. 14.06.2012 · ZEW (kbo)
    Veranstaltungsreihen
    ZEW-Wirtschaftsforum | Europa

    Zum ZEW Wirtschaftsforum 2012 konnte ZEW-Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz am Donnerstag, den 14. Juni 2012, rund 400 Gäste in Mannheim begrüßen. Unter dem Motto "Perspektiven für den Euro" diskutierten renommierte Vertreter aus Politik, Finanzwirtschaft und Wissenschaft über Ursachen und Lösungsmöglichkeiten der Schuldenkrise im Euroraum. Prof. Dr. Clemens Fuest (Universität Oxford), Dr. Ulrich Kater (Deka Bank) und Prof. Dr. Manfred Neumann (Universität Bonn) sowie Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Werner Sinn (ifo Institut) debattierten über Wege aus der Krise ebenso wie über die Frage, wie Wachstum in der EU stimuliert werden kann, wenn gleichzeitig an einer Rückführung der Staatsverschuldung kein Weg vorbei führt.

    Weiterlesen

  3. 12.06.2012 (ybr)
    Forschung

    Die Energiepolitik muss verschiedene Ziele wie Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit gleichzeitig erreichen. Mit wenigen Kennzahlen kann ein Eindruck darüber vermittelt werden, in wieweit das gelingt. Sie können die Untersuchung einzelner Maßnahmen sinnvoll ergänzen. Es braucht jedoch ein transparentes und nachvollziehbares Konzept, nach dem diese Zahlen ausgewählt werden. Oft fehlen zudem Daten oder es müssen neue Indikatoren entwickelt werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag mehrerer Verbände unter dem Dach des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V. (BDI).

    Weiterlesen

  4. 11.06.2012 (ggr)
    Termine und Nachrichten
    Austausch | Forschungsförderung

    Eine hochrangige Delegation des "Development Research Center of the State Council, P.R. China" (DRC) und des "Human Resources Study and Training Center" aus mehreren Provinzen und Städten Chinas besuchte am 11. Juni 2012 das ZEW.

    Weiterlesen

  5. 04.06.2012 · ZEW (wfr)
    Standpunkt
    Wachstumspolitik

    Wie ein deus ex machina mutiert Wachstum allmählich zum Hoffnungsträger des Jahres 2012. Angefeuert durch Wahlversprechen des neuen französischen Staatspräsidenten wird fälschlicherweise ein Gegensatz zu einer Austeritätspolitik aufgebaut, um endlich den (deutschen) "Kaputtsparern" das Handwerk zu legen und auf den Weg des bequemeren Schuldenmachens zurück zu kehren. Kaum Beachtung finden Erfahrungen und Überlegungen hinsichtlich einer Wachstumspolitik, nicht zuletzt auf der angemahnten EU-Ebene, angefangen von der verunglückten Lissabon-Strategie des Jahres 2000 bis hin zu den derzeit diskutierten "Projektbonds" der Europäischen Investitionsbank. Und zu allem Überfluss liegt häufig eine Verwechslung zwischen Wachstum und Konjunktur vor.

    Weiterlesen

  6. 04.06.2012 · ZEW (wfr/ybr)
    Nachgefragt
    Währungspolitik | Euroraum | Währungsunion

    Die chaotischen Verhältnisse nach der jüngsten Parlamentswahl in Griechenland lassen den Austritt Griechenlands aus der Gemeinschaftswährung wahrscheinlicher werden. ZEW-Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz zeigt auf, wie er die Zukunft des Euro beurteilt.

    Weiterlesen

  7. 31.05.2012 · ZEW (fpf/eje)
    Workshop
    Wissenschaft

    Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedenster Forschungsrichtungen kamen am Donnerstag, den 31. Mai 2012, sowie am Freitag, den 1. Juni 2012, zur Auftaktveranstaltung "Wissenschaftsökonomie" am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim zusammen.

    Weiterlesen

  8. 30.05.2012 (ybr)
    SEEK
    SEEK

    Das Land Baden-Württemberg fördert im Rahmen des ZEW-Forschungsprogramms "Strengthening Efficiency and Competitiveness in the European Knowledge Economies" (SEEK) die internationale Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftlern aller ökonomischen Disziplinen. Interessierte Wissenschaftler aus dem Ausland können, in enger Kooperation mit ZEW-Wissenschaftlern, bis zum 30. Januar 2012 Projektvorschläge einreichen. Das beantragte Budget kann bis zu 200.000 Euro für eine Projektlaufzeit von 12 bis 18 Monaten betragen.

    Weiterlesen

  9. 23.05.2012 (ybr)
    SEEK
    SEEK

    Mit dem erfolgreichen Abschluss der dritten Wettbewerbsrunde zur Projektvergabe im Rahmen des SEEK-Forschungsprogramms nehmen die Projektteams der sieben geförderten Forschungsprojekte ihre Arbeit auf. Insgesamt gingen 23 Projektanträge von ZEW-Mitarbeitern in Kooperation mit renommierten internationalen Forschern ein. Die Anträge wurden einer externen Evaluation unterzogen, die durch das Scientific Board des SEEK-Forschungsprogramms erfolgte.

    Weiterlesen

  10. 23.05.2012 (ybr)
    Workshop

    Anfang Dezember 2010 veranstaltete das ZEW einen zweitägigen Workshop zu neuen Entwicklungen in der verhaltensbasierten Mikrosimulation. 35 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland nutzten die Gelegenheit, um sich über aktuelle Entwicklungen in diesem Forschungsfeld auszutauschen.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de