In diesem Überblicksartikel befassen sich Wolfgang Buchholz und Peter Heindl mit zentralen Themen einer „Ökonomik des Klimawandels“. Sie skizzieren zunächst ein idealtypisches Szenario, innerhalb dessen ökonomische Ansätze zur Bewältigung des Klimaproblems zu erörtern sind. Anschließend betrachten sie verschiedene ökonomische Probleme, die im Zusammenhang mit dem Klimawandel und dessen Bewältigung auftreten. Dazu gehören die Bewertung von Klimaschutzmaßnahmen, die Auswahl geeigneter klimapolitischer Instrumente und die Ermöglichung von Koordination und Kooperation in der Bereitstellung öffentlicher Güter. Abschließend reißen sie noch einige offene Fragen und ungelöste Probleme an.

Buchholz, Wolfgang and Peter Heindl (2015), Ökonomische Herausforderungen des Klimawandels, Perspektiven der Wirtschaftspolitik 16(4), 324-350. Download

Category

Refereed Journal

Authors

Buchholz, Wolfgang
Heindl, Peter

Keywords

Klimaökonomik; Diskontierung; Instrumentenwahl; Klimapolitik