Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) veranstaltet vom 25.-26. April 2016 die jährliche ZEW Public Finance Konferenz in Mannheim. Einreichungen aus allen Bereichen der öffentlichen Finanzwirtschaft sind erwünscht. Die Jahreskonferenz 2016 wird sich vor allem mit dem Thema Finanzausgleich in Europa beschäftigen. Mögliche Themen sind:

  • Europäische Arbeitslosenversicherung
  • Stabilisierungseffekte von Finanzausgleichssystemen
  • Politische Ökonomie des Finanzausgleichs
  • Finanzausgleich und langfristiges Wachstum
  • Effiziente Besteuerung in Finanzausgleichssystemen
  • Finanzausgleich und Faktormobilität

Hauptredner

  • Massimo Morelli, Università Bocconi
  • Jonathan A. Rodden, Stanford University

Organisatoren

  • Arbeitskreis Europäische Integration e.V.
  • Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)

Wissenschaftliches Komitee

Thiess Büttner (Universität Erlangen-Nürnberg) · Friedrich Heinemann (ZEW und Universität Heidelberg) · Eckhard Janeba (Universität Mannheim) · Andreas Peichl (ZEW und Universität Mannheim) · Christoph Spengel (ZEW und Universität Mannheim) · Johannes Voget (Universität Mannheim)

Sonderausgabe der Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik

Thiess Büttner und Friedrich Heinemann werden eine Sonderausgabe der Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik zum Thema Finanzausgleich in Europa herausgeben. Die Auswahl erfolgt entsprechend dem gängigen Review-Verfahren der Zeitschrift. Präsentierende Konferenzteilnehmer werden darum gebeten, ihre Papiere für die Sonderausgabe einzureichen.

Anmeldung

Teilnehmer die kein Paper präsentieren, melden sich bitte hier bis zum 1. April 2016 an. Präsentierende melden sich bitte per E-Mail unter publicfinance2016@zew.de bis zum 18. März 2016 an.

Einreichung von Papieren

Reichen sie Ihren Beitrag bitte bis spätestens 24. Januar 2016 über EasyChair ein. Sie werden bis zum 19. Februar 2016 informiert, ob Ihr Beitrag akzeptiert wurde. Die vollständigen Forschungspapiere werden spätestens bis zum 17. April 2016 benötigt. Für Konferenzteilnehmer, die ein Forschungspapier vorstellen, entfällt die Teilnahmegebühr.

Termin

25.04.2016 - 26.04.2016

Veranstaltungsort

ZEW, L 7,1 D-68161 Mannheim