Philippe Gillen ist Mitarbeiter der ZEW-Forschungsgruppe "Marktdesign". Er studierte Mathematik und Physik an der Universität zu Köln, bevor er 2015 seine Promotion in VWL an der Universität zu Köln bei Prof. Wambach begann.

Seine Forschungsinteressen umfassen alle Gebiete des Marktdesigns mit Schwerpunkten in der angewandten Auktionstheorie und im Einkaufsdesign. Er hat in der Fachzeitschrift „Theory and Decision“ veröffentlicht.

Ausgewählte Publikationen

Projekte

LLL:Image Philippe Gillen

philippe.gillen@zew.de

Tel.: +49 0621 1235-168

Fax: +49 0621 1235-226