Jesper Riedler studierte Wirtschaftsingenieurswesen an der Technischen Universität Darmstadt. Seit März 2011 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im ZEW-Forschungsbereich "Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement". Seine Forschungsschwerpunkte sind Finanzmarktstabilität und -regulierung sowie die wechselseitige Beziehung zwischen Finanzsektor und Realwirtschaft.

Ausgewählte Publikationen

Weitere Informationen

  • Referee-Reports für wissenschaftliche Zeitschriften, Stiftungen etc.