Carina Neisser, geb. Woodage ist seit Juli 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim und Doktorandin an der Universität Mannheim. Sie studierte im Bachelor Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn und verbrachte ein Auslandsjahr an der Toulouse School of Economics. Ihr Masterstudium absolvierte sie an der Universität zu Köln. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Finanzwissenschaft und angewandte Ökonometrie.

Ausgewählte Publikationen

Projekte