Cem Ermagan studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und Universität Heidelberg. Seit Februar 2015 promoviert er im Doktorandenprogramm der KU Leuven, Belgien, und ist dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Management, Strategie und Innovation (MSI) tätig. Seit April 2015 ist er im Rahmen des ZEW DocNet Gastwissenschaftler im Forschungsbereich Innovationsökonomik und Unternehmensdynamik am ZEW. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Innovationsökonomik und der angewandten Ökonometrie.

Weitere Informationen zu Cem Ermagan.