Patentbasierte Maße sind die meistgenutzten Indikatoren in der empirischen Forschung zu Innovation und technologischem Wandel. Insbesondere solche Zitationen, die Patente von anderen Patentanmeldungen erhalten, sind ein etabliertes Maß für den ökonomischen Wert von Patenten geworden. Die Häufigkeit, mit der ein Patent zitiert wird, korreliert nicht nur mit dem Wert desPatents sondern auch mit dem Marktwert einer Firma, der ein solches Patent gehört. Aktuelle Studien kritisieren jedoch, dass Patentzitationen wenig von der Varianz des Patentwertes erklären. Eine mögliche Ursache dafür ist, dass Patente aus verschiedenen Gründen zitiert werden. Während manche Referenzen den Stand der Technik definieren ohne dabei die Innovativität der zitierenden Patentanmeldung zu gefährden, werden andere Patente zitiert, weil sie die Innovativität der zitierenden Patentanmeldung in Frage stellen. Diese Studie untersucht, ob die Heterogenität der Zitationsmotive sich in einem unterschiedlichen ökonomischen Wert widerspiegelt. Unsere Ergebnisse zeigen, dass Zitationen, die die Innovativität von Patentanmeldungen in Frage stellen, einen höheren ökonomischen Wert haben, als andere Zitationen. Die empirische Analyse basiert auf einer Stichprobe der innovativsten Unternehmen in den USA, Europa und Japan in drei verschiedenen Branchen. Wir analysieren die triadischen Patente dieser Firmen, d.h. Patente, die diese Firmen an den Patentämtern der USA, Europa und Japan angemeldet haben. Triadische Patente repräsentieren die Inventionen einer Firma, die die höchsten Profite versprechen. Unsere Patentdaten sind jährlich konsolidiert und damit für Änderungen in der Unternehmensstruktur über die Zeit bereinigt. Anhand von Paneldatenmethoden, die unbeobachtete, unternehmensspezifische Effekte kontrollieren, zeigt diese Studie, dass ein Anstieg der blockierenden Zitationen um eine Standardabweichung mit einem 10 Prozent höheren Marktwert der Firma einhergeht.

Czarnitzki, Dirk, Katrin Hussinger und Bart Leten (2011), The Market Value of Blocking Patent Citations, ZEW Discussion Paper No. 11-021, Mannheim. Download

Autoren

Czarnitzki, Dirk
Hussinger, Katrin
Leten, Bart

Schlagworte

Market Value, Patents, Citations, Patent Value