Mit der englischsprachigen Reihe soll ein internationales Publikum angesprochen werden. Sie behandelt aktuelle wirtschaftliche Problemstellungen, die von Interesse sind für die wirtschaftswissenschaftliche Forschung, für Fach- und Führungskräfte in der Wirtschaft und in internationalen Organisationen sowie für politische Entscheider/innen. Die ZEW Economic Studies erscheinen im Physica-Verlag, Heidelberg, einem Unternehmen des Springer-Verlags.

  • Bände bestellen Sie bitte direkt beim Springer-Verlag.
  • Bände, die älter als 12 Monate sind, können Sie bis einschließlich Band 35 direkt downloaden.

Kontakt

Redaktions- und Sprachreferentin

Tel.: +49 (0)621 1235-135

Fax: +49 (0)621 1235-255

tiedemann@zew.de