Die kurzfristigen Preiserwartungen für European Emission Allowances (EUAs) bis Juli 2010 sind im vergleich zur letzten Befragung vom Juni 2009 leicht angestiegen und liegen derzeit zwischen 16,30 und 17,60 EUR. Die langfristigen Preiserwartungen für EUAs für die Zeiträume bis 2012 und von 2013 bis 2020 sind im Vergleich zur letzten Umfrage hingegen leicht zurückgegangen. In der aktuellen Ausgabe des KfW/ZEW CO2 Indicators wurden die Teilnehmer zu ihren Erwartungen hinsichtlich der Kopenhagener Klimakonferenz befragt. Sie sehen ein verbindliches und sofort wirksames Ziel zur Reduzierung von Treibhausgasen als wichtigstes Thema auf der Klimakonferenz. Die USA und "Emerging Economies" wie China, Indien oder Brasilien werden als die wichtigsten Verhandlungsparteinen gesehen.