• Ausgang der US-Wahl belastet die deutschen Konjunkturerwartungen nur wenig
  • Eurozone: Inflationserwartungen nehmen stark zu
  • USA: Konjunkturerwartungen nach Trump-Wahl fast unverändert
  • Japan: Konjunkturausblick weiterhin verhalten
  • Großbritannien: Konjunkturlage erneut verbessert
  • Sonderfrage: Inflationserwartungen für den Euroraum