Jahrg.21, Nr. 18, Januar 2014

Die EDV- und Telekommunikationsbranche in Deutschland zeigt sich auch in Zeiten wirtschaftlicher Herausforderungen stabil. Die Innovatorenquote, d.h. der Anteil der Unternehmen, die neue Produkte oder Verfahren eingeführt haben, sank 2012 zwar um 5 Prozentpunkte. Mit einem Wert von 76% liegt die EDV und Telekommunikation im Branchenvergleich dennoch auf einem der vordersten Ränge. Der Anteil der Unternehmen mit Marktneuheiten lag 2012 bei 25%, was einen Rückgang gegenüber dem Vorjahreswert bedeutet (30%). Die Innovationsausgaben beliefen sich 2012 auf 10,0 Mrd. €. Dies waren 1,7 Mrd. € mehr als 2011. Für 2013 sehen die Planzahlen mit 10,73 Mrd. € geringfügig höhere Innovationsbudgets vor. 2014 sollen die Ausgaben für neue Produkte und Verfahren weiter auf 11,31 Mrd. € ansteigen. Die Innovationsintensität (Innovationsausgaben in % des Umsatzes) ging 2012 leicht auf 6,6% zurück. Im Branchenvergleich ist dies Rang 5. Mit einem Umsatzanteil von Produkt-neuheiten von 24,5% (+2 Prozentpunkte) belegt die EDV- und Telekommunikationsbranche den 3. Platz unter den innovationsorientierten Branchen. Die Kosteneinsparungen durch Prozessinnovationen stagnierten in der EDV-Branche (4,6%), während die Telekommunikation ein Minus von 0,2 Prozentpunkten auf 4,1% verzeichnete. Rückläufig ist auch der Ergebnisbeitrag von Qualitätsverbesserungen, die 2012 zu einem Umsatzanstieg von nur noch 3,0% führten (2011: 4,1%). Der Anteil der Unternehmen mit Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten ist traditionell sehr hoch, ging 2012 aber deutlich von 62% auf 50% zurück. Dies lag an Unternehmen, die sich zuvor gelegentlich mit FuE befasst haben und im Berichtsjahr auf eigene FuE-Aktivitäten verzichtet haben. Für 2013 planten 72 % der Unternehmen fest mit der Durchführung von Innovationsaktivitäten, weitere 9% waren noch unsicher. 2014 wollen sich nur 63% sicher mit Innovationen befassen, während 18% noch unentschieden sind. Prozessinnovationen werden an Bedeutung gewinnen, Produktinnovationen werden hinangestellt.