Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) in Mannheim sucht für den Forschungsbereich Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

wissenschaftliche/n  Mitarbeiter/in (100%)

(Postdoc)

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt auf der Entwicklung und Anwendung theoriefundierter quantitativer Modelle zur Wirkungsanalyse umweltpolitischer klima- und energiepolitischer Eingriffe auf der Grundlage der angewandten allgemeinen Gleichgewichtstheorie. Sie bearbeiten und leiten wissenschaftliche Forschungsvorhaben und anspruchsvolle wirtschaftspolitische Beratungsprojekte.

Voraussetzungen für die Tätigkeit sind eine überdurchschnittliche Promotion im Bereich Umwelt- oder Energieökonomik oder in einem verwandten Themengebiet und gute Kenntnisse der angewandten Mikroökonomie, insbesondere der Modellierung rechenbarer allgemeiner Gleichgewichtsmodelle (CGE-Modellierung). Ihr Talent, Sachverhalte zielsicher zu erfassen und Ihre Fähigkeit, Ergebnisse prägnant darzustellen, runden Ihr Profil ab. Die Position beinhaltet keine Lehrverpflichtung.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einer spannenden Forschungsumgebung und die Möglichkeit, sich in einem hochinteressanten Forschungsthema wissenschaftlich zu positionieren. Ein umfangreiches internationales Netzwerk und internationale Kooperationsprojekte eröffnen Ihnen eine attraktive Perspektive für Ihre berufliche Laufbahn. Ihre wissenschaftliche Weiterqualifizierung (Habilitation) unterstützen wir ausdrücklich, beispielsweise durch die Gewährung von Sabbaticals und die Unterstützung von Forschungsaufenthalten an renommierten ausländischen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den entsprechenden Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übersenden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das Online-Bewerbungstool auf unserer Homepage.

Zur Onlinebewerbung
Datum

21.12.2017

Stichwort

I-URM-12/17

Bewerbungsschluss

31.01.2018

Download

Stellenangebot herunterladen (pdf, 88 KB)

Kontakt
Frau Doris Brettar

Stellvertretende Leitung

E-Mail doris.brettar@zew.de

Tel. +49 (0)621 1235-250

Fax +49 (0)621 1235-254

zurück