Mit der Studie soll der Markt der Dispositionskredite insbesondere in Bezug auf die Höhe und die Entwicklung der Dispozinsen sowie auf das Verbraucherverhalten in Zusammenhang mit diesen Produkten untersucht werden. Diese Studie wird in Zusammenarbeit mit dem Hamburger institut für finanzdienstleistung e.V. (iff) erstellt und umfasst die folgenden Themen:   1. Umfang der Verfügbarkeit sowie Ausmaß der Inanspruchnahme von Dispositionskrediten nach Verbrauchergruppen 2. Konditionen für Verbraucher sowie Unterschiede z.B. bei Einkommen/Bonität 3. Handlungsalternativen für einzelne Verbrauchergruppen, insbesondere Ratenkredite 4. Angebot/Zugang zu Alternativen insbesondere für bonitätsschwache Verbraucher 5. Bewertung der rechtlichen Grundlagen in Bezug auf Zinsentwicklung/Refinanzierung