Das Projekt untersucht vier Fragestellungen:

  1. Ausgestaltungsmodelle für eine steuerliche FuE-Förderung in Deutschland, insbesondere im Hinblick auf die Vermeidung nicht intendierter Effekte wie Mitnahmeeffekte oder der Umdeklarierung von Ausgaben als FuE-Ausgaben.
  2. Alternative Förderinstrumente, die eine ähnliche Wirkung wie eine steuerliche FuE-Förderung entfalten, jedoch nicht am Unternehmenssteuerrecht ansetzen, sowie die Bewertung von Vor- und Nachteilen solcher Instrumente gegenüber einer steuerlichen FuE-Förderung.
  3. Fiskalische Effekte ausgewählter Ausgestaltungsmodelle einer steuerlichen FuE-Förderung sowie alternativer Förderinstrumente.
  4. Auswirkungen der Ausgestaltungsmodelle einer steuerlichen FuE-Förderung und alternativer Förderinstrumente auf die FuE- und Innovationsaktivitäten von Unternehmen.

Ausgewählte Publikationen

Discussion Papers und Working Papers