Die IVU Traffic Technologies AG hat die Steuerdatenbank des Bundesministeriums für Finanzen erweitert, in der vor allem Informationen zur Steuerentwicklung und zur Abschätzung der Steueraufkommenswirkungen von Gesetzesänderungen erfasst werden.Der Forschungsbereich "Unternehmensbesteuerung und öffentliche Finanzwirtschaft" hat in diesem Projekt im Auftrag der IVU die Rolle übernommen, die Datenbankkonzeption des Informatikpartners von der steuerlichen Seite fachlich zu begleiten.