Diese Studie soll, basierend auf den Erkenntnissen der finanzwirtschaftlichen Literatur, die zentralen Defizite des deutschen Finanzausgleichs benennen. Dabei soll der Stand der Forschung zu zentralen Fragen und Kontroversen  aufbereitet werden. Außerdem soll dargelegt werden, inwieweit sich Umfeldveränderungen (Schuldenbremse, Demographie) auf die Anforderungen an das Föderalsystems auswirken.