Das Projekt hat zum Ziel, die Innovationsaktivitäten der Unternehmen im Land Berlin im Zeitraum 2010-2012 zu erfassen sowie die für 2013 und 2014 geplanten Innovationsaktivitäten zu erheben. Hierfür wird eine Innovationserhebung für das Land Berlin als Teil der deutschlandweiten Innovationserhebung 2013, die gleichzeitig Teil der europäischen Innovationserhebung (Community Innovation Survey) ist, durchgeführt. Die Innovationserhebung Berlin 2013 ist als „Zusatzbefragung“ konzipiert, d.h. die grundlegenden methodischen Elemente (Stichprobenrahmen, Fragebogen, Auswertungsverfahren) bleiben gegenüber der deutschen Innovationserhebung unverändert.