Die Technologie- und Innovationspolitik benötigt für eine wirksame Ausgestaltung von Strategien und Instrumenten aktuelle Informationen zur Leistungsfähigkeit von Wirtschaft und Wissenschaft bei Forschung und Innovation. Dieses Projekt hat zum Ziel, die Position Niedersachsens bei Forschung und Entwicklung (FuE), Produkt- und Prozessinnovationen sowie Produktions-, Wertschöpfungs- und Beschäftigungsstrukturen zu bestimmen und daraus Schlussfolgerungen für die Innovationspolitik abzuleiten.
Das ZEW trägt zu dem Projekt durch die Analyse des Innovationsverhaltens der niedersächsischen Unternehmen bei. Mit Hilfe eines Matching-Ansatzes werden die: Besonderheiten im Vergleich zu anderen Bundesländern herausgearbeitet.

Ausgewählte Publikationen

Gutachten

Gehrke, Birgit, Ulrich Schasse und Christian Rammer (2012), Forschung und Entwicklung, Innovationen und Wirtschaftsstruktur: Niedersachsen im nationalen und internationalen Vergleich, Analysen von ausgewählten Innovationsindikatoren für das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Hannover. Download