Der Forschungsschwerpunkt umfasst:

  • Design und Funktionsweise
  • Wettbewerbsökonomische Aspekte
  • User-Generated Content
  • Soziale Netzwerke

    Im Forschungsschwerpunkt „Digitale Märkte und Plattformen“ untersucht der Bereich das Design und die Funktionsweise digitaler Märkte und Plattformen sowie das Verhalten der Akteure auf diesen. Zu solchen Märkten zählen beispielsweise Plattformen für die Vermittlung von Hotels und privatem Wohnraum, Apps und Plattformen, die die Bewertung von Gütern und Diensten ermöglichen, sowie Wissensplattformen oder auch Crowdworking-Plattformen zur Vermittlung von Arbeit.

    Kontakt

    Tel.: +49 0621 1235-358

    Fax: +49 0621 1235-333

    olga.slivko@zew.de

    Tel.: +49 (0)621 1235-353

    Fax: +49 (0)621 1235-333

    patrick.schulte@zew.de