Das Projekt erstellte eine Datengrundlage zur Finanzierungslandschaft privater Wagniskapitalinvestoren in den Staaten der Europäischen Union und deren assoziierten Ländern. Der Fokus richtete sich dabei insbesondere auf die Auswirkungen von Privatinvestoren auf Innovationen. Hierzu wurden europaweit Umfragen und Interviews mit privaten Wagniskapitalinvestoren und Unternehmensgründern geführt. Darüber hinaus wurden politische Maßnahmen für private Wagniskapitalinvestoren durch Fallstudien und Erfolgsmodelle politischer Initiativen erörtert.