Das Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) führt in Kooperation mit einer der führenden Universitäten Chinas, der Fudan Universität in Shanghai, eine monatliche Umfrage zur aktuellen wirtschaftlichen Lage sowie zu der erwarteten kurz- bis mittelfristigen Entwicklung der chinesischen Wirtschaft und dem chinesischen Finanzmarkt durch. Im Rahmen des „China Economic Panel“ (CEP) werden monatlich weltweite China-Experten aus Finanz-, Research- und volkswirtschaftlichen Abteilungen von Banken, Versicherungen, Kapitalanlegegesellschaften und Industrieunternehmen befragt. Diese Einschätzungen zu verschiedenen China-spezifischen Indikatoren werden seit Mai 2013 monatlich in aggregierter Form veröffentlicht.