Organisatorisch gliedert sich das ZEW in drei Servicebereiche:

  • Information und Kommunikation

    Exzellente Wissenschaft und Beratung verdienen breite Aufmerksamkeit – hier beginnt die zentrale Aufgabe des Servicebereichs "Information und Kommunikation". mehr

  • Wissenstransfer und Weiterbildung

    Der Wissenstransfer an die Öffentlichkeit ist ein Leitziel, dem das ZEW seit seiner Gründung verpflichtet ist. Hierfür verfügt das ZEW als einziges deutsches Wirtschaftsforschungsinstitut über einen eigenen Weiterbildungsbereich. mehr

  • Zentrale Dienstleistungen

    Der Servicebereich "Zentrale Dienstleistungen" trägt zu den hervorragenden Forschungs- und Arbeitsbedingungen am ZEW bei. Er unterstützt die Forschungs- und Serviceeinheiten effizient, flexibel und engagiert. mehr